Schon immer ist Musik meine große Leidenschaft. Mit 17 Jahren stand ich zum ersten Mal hinter dem DJ-Pult und habe mich nach vielen unvergesslichen Feiern 2008 auf die schönste aller Veranstaltungen spezialisiert: Hochzeiten

Mit der eigenen Kreativität und Begeisterung für andere Menschen, den größten Tag im Leben noch schöner zu machen, ist genau das, was ich an Hochzeiten so großartig finde. Glückliche Menschen auf der Tanzfläche zu sehen ist für mich etwas Wunderbares und am Ende einer Feier vom Brautpaar umarmt zu werden mit den Worten: “Vielen Dank lieber Marc, schöner hättest du es nicht machen können!” ist der Grund warum ich meinen Job so liebe.

Als Hochzeits – und Event-DJ ist mein Ziel, euren großen Abend mit der richtigen Musik, der Kommunikation mit den Gästen und technischem Know-How, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Durch meine Kreativität und dem richtigen musikalischen Mix mache ich eure Feier besonders. Nichts ist wichtiger als das musikalische Gefühl für den Moment.

Jedes Fest und jedes Event ist einzigartig. Der Gästemix ist immer unterschiedlich. Mein Job als DJ ist für mich ganz klar definiert. Anhand verschiedenster Faktoren, Musikwünsche und Verhaltensmuster einen besonderen Mix zusammen stellen, zu dem man toll tanzen und feiern kann. Wer kennt diesen Moment nicht: Man hört einen Titel und schlagartig erinnert man sich an einen bestimmten Moment oder an ein besonderes Ereignis aus der Zeit, wo der Titel das erste Mal lief. Natürlich greife ich gelegentlich zum Mikrofon aber nur um wichtige Dinge zum Ablauf zu sagen oder mich vorzustellen. Ansonsten “entertaine” ich ausschließlich über die Musik. Wer eine Stimmungskanone sucht, dessen einziges Talent am Mikrofon hängt, der ist bei mir leider verkehrt.